Procurement

14 offene Stellen
Suche

Bist Du bereit, Deine grüne Reise zu beginnen und eine nachhaltige und sichere Lieferkette zu gewährleisten, Kostensenkungspläne umzusetzen und an großen Beschaffungsprojekten zu arbeiten?


Der Bereich Procurement ist bei Ørsted von zentraler Bedeutung für unsere Position als weltweit führendes Unternehmen für grüne Energie. Jeden Tag schaffen unsere qualifizierten Mitarbeiter*innen eine wettbewerbsfähige und sichere Lieferkette und sind maßgeblich an unseren Aktivitäten, z. B. in den Bereichen Wind- und Bioenergie oder Solarzellen, beteiligt.

Im Bereich Procurement agieren wir auf lokaler, regionaler sowie globaler Ebene. Unsere Kolleg*innen und Partner*innen sind auf der ganzen Welt verteilt, sodass kulturelles Verständnis, eine gute Zusammenarbeit und Flexibilität wichtige Aspekte unserer gemeinsamen Arbeit sind. Ein zuverlässiger Kundenservice und eine funktionierende Kommunikation sind unerlässlich, um die richtigen Produkte und Dienstleistungen zu finden, die für die Entwicklung, den Bau und den Betrieb unserer Parks, Anlagen und unsere Unternehmenssteuerung benötigt werden.

Werde Teil unseres Procurement-Teams und beginne Deinen neuen Weg gemeinsam mit einem globalen Team von mehr als 200 engagierten Kolleg*innen. Erfahre mehr über die spannenden Aufgaben und Tätigkeiten, die Du im Sourcing Management, Category Management oder Contract Management übernehmen kannst.

Sourcing Manager

Als Sourcing Manager arbeitest Du in einem unserer vielen verschiedenen Tätigkeitsbereiche – von Umspannwerken, Kabelinstallationen und Windturbinen bis hin zu Betriebs- und Wartungsdiensten und Reisemanagement.

Unsere Sourcing Manager sind für die unternehmenseigene Beschaffung verantwortlich. Sourcing Manager tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Aufgaben fristgerecht und im vorgegebenen Kostenrahmen gelöst werden, indem sie den Beschaffungs- und Ausschreibungsprozess von der Klärung des Bedarfs, der Marktanalyse und den Verhandlungen mit den Lieferant*innen bis hin zu rechtlichen Aspekten und der Unterzeichnung von Verträgen in Millionenhöhe leiten.

Jeden Tag finden unsere qualifizierten Sourcing Manager die passenden Lieferant*innen, die Komponenten, Waren und Dienstleistungen für unsere Projekte und Betriebe liefern. Darüber hinaus beraten und unterstützen sie auch unsere internen Stakeholder, und schaffen gute und vertrauensvolle Beziehungen.

Nach der Unterzeichnung des Vertrags geht der Prozess an unsere Contract Manager über, die dafür Sorge tragen, dass die Ausführung der Arbeiten mit den im Vertrag definierten Leistungen übereinstimmt.

Contract Manager

Unsere Contract Manager sind für den Beschaffungsprozess verantwortlich, sobald eine Aufgabe in die operative Phase übergeht. Sie stellen sicher, dass die Zusammenarbeit reibungslos verläuft und dass die im Vertrag vereinbarten Bedingungen eingehalten werden. Ziel ihrer Tätigkeit ist es, dass die Parteien den optimalen Nutzen aus dem Vertrag ziehen, und dass die Lieferung zum definierten Zeitpunkt und zum richtigen Preis erfolgt. Da der Vertrag in Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern umgesetzt wird, ist ein konstruktiver Dialog und ein gutes Verhältnis zu den beteiligten Parteien wichtig, um einen optimalen Ablauf zu gewährleisten.

Im Rahmen mehrerer hundert Verträge innerhalb eines Projektes setzen unsere Contract Manager ihr Beziehungs- und Verhandlungsgeschick ein, um mit einer großen und globalen Gruppe von Lieferant*innen zu interagieren, sodass jeder den größtmöglichen Nutzen aus dem Vertrag zieht.

Da es sich um einen Arbeitsbereich handelt, der ständig dem Wettbewerb mit einem bestehenden Vertragsbereich ausgesetzt ist, arbeiten unsere Sourcing und Contract Manager eng zusammen und tauschen ihre Erfahrungen aus, um künftige Verträge in diesem Bereich zu optimieren.

Category Manager

Als Category Manager verfolgst Du einen strategischen Ansatz bei der Beschaffung und bist für die strategische Planung in Deinem Zuständigkeitsbereich verantwortlich, etwa für Windturbinen-Fundamente, Wasserstoff oder Offshore-Umspannwerke. Als Category Manager musst Du einen Überblick über den Anbietermarkt haben und enge Beziehungen zu den Lieferant*innen aufbauen, die für Ørsted wichtig sind. Du unterstützt dabei, Projekte zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis zu gewinnen und umzusetzen, sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene.

Bis 2040 wollen wir unsere gesamte Wertschöpfungskette CO2-neutral gestalten. Als Category Manager arbeitest Du eng mit unseren strategischen Lieferant*innen zusammen, um neue Lösungen zur Dekarbonisierung von Bereichen wie Stahl und Schiffen zu finden und die Nachfrage nach Lösungen mit Netto-Null-Emissionen zu steigern.  
Nach stellen suchen

Suche nach bestimmten Positionen und Standorten, um den richtigen Job für Dich zu finden