Portfolio Management

Energy Risk Management – unsere Portfoliomanagement-Lösung


Wie kann ich meine Beschaffungsstrategie unter Risikogesichtspunkten optimal ausrichten? Unsere Lösung:  Energy Risk Management.

 

Ganz gleich, wie Sie Ihren Bedarf an Gas und Strom decken – eine strategische Herangehensweise überlässt nichts dem Zufall. Das Ziel ist es, mindestens den Durchschnittspreis der jeweiligen Periode zu schlagen. Um das zu erreichen, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die passenden Regeln und Strategien. So erhalten Sie ein hohes Maß an Handlungssicherheit, besonders in volatilen und hektischen Marktphasen. Sie optimieren Ihre Strategie mit uns kontinuierlich weiter und nutzen die Expertise unserer international erfahrenen Analysten, Trader und Portfoliomanager.  Wenn Sie mehr zu unserem Risiko- und Preismanagement erfahren wollen, kontaktieren Sie uns bitte.

Vorteile auf einen Blick:

  • Klare Regeln und Strategien ersetzen intuitives Handeln
  • Mehr Sicherheit im Handeln in volatilen und hektischen Marktphasen
  • Kontinuierliches Optimierungspotenzial
  • Modernste Planungstools zur Erstellung von Marktszenarien in Echtzeit
  • Partnerschaftlicher Ansatz garantiert ständige Marktnähe und Handlungsfähigkeit
  • Persönliche Ansprechpartner für den ständigen Austausch

 

Unsere Produkte:

Im Bereich Risikomanagement bieten wir die folgenden Dienstleistungen an:

Risk Management Support

Risk Management Full Service

Risk Management Value Capture

Für besondere Fälle bieten wir auch ein Produkt mit großem Trading-Fokus an. Dieses Produkt heißt Price Management – für weitere Informationen dazu wenden Sie sich bitte an das EPM-Team. 



Kernservices (für alle 3 Dienstleistungen)

  • Tägliche EPM-Nachrichten (Gas/Strom) – ein exklusiver und umfassender täglicher Bericht über die neuesten Ereignisse auf den nordeuropäischen Märkten, erstellt und versendet von Ørsteds Trading-Floor. 
  • Monatlicher Marktbericht – eine Analyse von Makro-Trends auf den internationalen Energiemärkten. Dieser Bericht wird durch die erfahrenen Analysten von Ørsted erstellt.
  • Zugang zum vierteljährlichen EPM-Webinar über die Energiemärkte und ihre wichtigsten Triebfaktoren.
  • Direktleitung zu Händlern für Marktdiskussionen und Echtzeitansichten – damit können die Kunden die Händler von Ørsted zu den Öffnungszeiten der Märkte anrufen und den Markt besprechen sowie Preise, Kurse und mehr in Echtzeit erhalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Händler von Ørsted die Kunden mit Updates zu Marktgeschehnissen anrufen.
  • Handel über EPM mit der Möglichkeit, am Risk Management Desk Aufträge zu bestimmten Preis-Levels oder als Arbeitsaufträge aufzugeben und mehr.

 

Risk Management Support

Risk Management Support enthält eine ganze Reihe von Dienstleistungen für Kunden, die eigens über darauf spezialisierte Mitarbeiter zur Abwicklung der Risikobelastung im Energiebereich verfügen. Zum Produkt gehört die mehrstufige Beratung über die Energiemärkte. Zum einen werden die Kunden mit detaillierten Marktinformationen in verschiedener Form versorgt. Zum anderen erhalten sie eine Direktleitung zu Ørsteds Risikomanagement-Team (RM-Team), das eng in Ørsteds Trading-Floor integriert ist. Die Kunden können das RM-Team einfach anrufen und die Marktsituation besprechen. Sie erhalten die Einschätzung des RM-Teams zu Markt und Handel sowie die aktuellen Kurse. This also means working with levels in the market and work orders. 

zurück

 

Risk Management Full Service

Risk Management Full Service ist eine Erweiterung von Risk Management Support. Dieses Produkt richtet sich an Kunden, deren Energiekosten einen Großteil ihrer Gesamtkosten betragen und die eine speziell auf ihre Anforderungen zugeschnittene Risikomanagement-Strategie wünschen, jedoch nicht über die nötigen Ressourcen verfügen, um die Energiemärkte selbst zu überwachen. Der Risk Management Desk erstellt in enger Zusammenarbeit mit den Kunden eine Risikomanagement-Strategie. In der Strategie wird festgelegt, in welchen Situationen welche Maßnahmen ergriffen werden sollten. Die Strategie bietet Abhilfe für die Herausforderungen der Kunden in Bezug auf die Budget-Sicherheit bei schwankenden Energiepreisen. Die Strategie wird im RAM-Modul implementiert – dabei handelt es sich um ein leistungsfähiges Werkzeug zur Risikobehandlung auf dem neuesten Stand der Technik, mit dem jede Kundenstrategie in Echtzeit überwacht wird. Die Strategie kann entweder vom RM-Team anhand der festgelegten Maßnahmen ausgeführt werden. Oder die Kunden beteiligen sich – zu dem Grad, zu dem sie möchten – an der Ausführung. Die Risikomanagement-Strategie ist also auch in Bezug auf den Grad der Kundenbeteiligung maßgeschneidert. Der Risk Management Desk stellt sicher, dass die Strategie laufend aktualisiert und ständig überwacht wird.

zurück

 

Risk Management Value Capture

Risk Management Safe Trading enthält zusätzlich zu den Leistungen des Risk Management Full Service ein Optimierungsmodul. Die durch Risk Management Full Service erreichte Budgetsicherheit bleibt unberührt. Jedoch bietet dieser Ansatz eine skalierte und größere Flexibilität des Sicherungsmusters. Dadurch können die Händler Marktspitzen nutzen, um bereits durchgeführte Absicherungsmaßnahmen teilweise wieder zurückzurollen und so Gewinne zu erwirtschaften.

 

Ihr Ansprechpartner

FRANK REPENNING

Head of Strat. Accounts & Tech. Develop.

Telefon: +49 40 238 0047 17
E-Mail: frare@orsted.de